Reference In German

Tamina Reiff,Torben Utermann's Agenda-Setting. Forschungsstand und Weiterentwicklung PDF

By Tamina Reiff,Torben Utermann

Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Forschung und Studien, observe: 1,0, Westfälische Hochschule Gelsenkirchen, Bocholt, Recklingshausen (Journalismus & PR), Veranstaltung: Wissenschaftliches Arbeiten/Medienforschung, Sprache: Deutsch, summary: Die nachfolgende Seminararbeit beschäftigt sich mit dem Thema des Agenda-Settings sowie dessen Forschung und stellt eine Ausarbeitung des bereits in der Lehrveranstaltung Medienforschung präsentierten Referates dar.
Zu Beginn wird näher auf die Kernfrage sowie die Kernaussage der Agenda-Setting-Forschung eingegangen. Dabei soll geklärt werden welche grundlegenden Ergebnisse aus der Pionierstudie, der Chapel-Hill-Studie, hervorgegangen sind. Im Anschluss wird die eben genannte Studie von McCombs und Shaw aus dem Jahre 1968 in ihrer Methode näher erläutert, sowie deren Ergebnisse dargestellt. Außerdem soll geklärt werden, welche Mängel bei dieser ersten Studie noch vorlagen. Danach soll auf die verschiedenen Richtungen der Weiterentwicklung eingegangen werden. Dabei sind zu allererst Randbedingungen zu beachten, die die weitere Forschung beeinflusst haben. Die intervenierenden Variablen „Merkmale des Themas“, „Merkmale der Medien“ und „Merkmale der Rezipienten“ sowie Umweltfaktoren und dynamische Prozesse spielten bei der weiteren Forschung eine zentrale Rolle. Ebenso soll auf die verwandten Ansätze des Priming und des Framing eingegangen werden. Anschließend werden auch die Begriffe des schedule structures, schedule Surfings und des time table Cuttings näher erläutert. Die gesamte Agenda-Setting-Forschung soll dann noch einmal kritisch betrachtet und gewürdigt werden. Zum Abschluss der gesamten Arbeit soll herausgestellt werden, wie die Erkenntnisse der Agenda-Setting-Forschung im Journalismus sowie in der Public relatives sinnvoll genutzt und eingesetzt werden können.

Show description

Read or Download Agenda-Setting. Forschungsstand und Weiterentwicklung (German Edition) PDF

Best reference in german books

Bild und Habitus: Sinnbildungsprozesse bei der Rezeption von - download pdf or read online

Bilder zeichnen sich durch eine eigentümliche Kombination von ikonischer Exaktheit und semantischer Unbestimmtheit aus: Obwohl auf den ersten Blick zu sehen ist, used to be auf einem gegenständlichen Bild ‚drauf' ist, bleibt sein Sinn oftmals offen und vieldeutig. Erst in der Interaktion mit den Rezipierenden bildet sich der Sinn - und verändert sich mit ihnen.

Das einfache Leben: Vom Glück des Wenigen (German Edition) by John Lane,Clifford Harper,Ulrich Magin PDF

Es geht um die Schönheit des Einfachen - nicht um Entbehrung, Geiz oder Selbstverleugnung, sondern um die Entdeckung inneren Reichtums im äußeren Überfluss. Das einfache Leben führt in das Wesentliche der Dinge und lehrt die Kunst, jenseits von Konsumwahn und Egoismus wieder aus vollem Herzen genießen zu können: die Arbeit zu tun, die wir lieben; mit Familie und Freunden zusammenzusein; kreativ zu schöpfen; frisches Brot zu backen.

Handbuch Politikberatung (German Edition) - download pdf or read online

Politik braucht Beratung und der Bedarf wächst. In diesem Handbuch wird daher erstmals die Politikberatung systematisch und umfassend dargestellt und analysiert.

Auslandskorrespondenz im globalen Zeitalter: - download pdf or read online

Untersuchung am Beispiel LateinamerikasMit einem Geleitwort von Prof. Dr. Heiner Ullrich

Extra info for Agenda-Setting. Forschungsstand und Weiterentwicklung (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Agenda-Setting. Forschungsstand und Weiterentwicklung (German Edition) by Tamina Reiff,Torben Utermann


by Edward
4.5

Rated 4.04 of 5 – based on 34 votes