Read e-book online Fachlaufbahnen als alternative Karrierewege: Entwicklung PDF

By Jan-Peter Ebel

Masterarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich BWL - Didaktik, Wirtschaftspädagogik, observe: 1,3, Universität Kassel (Institut für Berufsbildung Kassel), Sprache: Deutsch, summary: Nicht nur der Rekrutierung von Fachkräften und Spezialisten, sondern auch der Bindung von unverzichtbaren Mitarbeitern an das Unternehmen wird in der heutigen Zeit eine entscheidende Bedeutsamkeit zugesprochen, um zukünftigen developments wie Fachkräftemangel und Überalterung begegnen zu können. Ohne Fachexperten kommt kein Unternehmen mehr aus, denn nicht alleine das administration trägt zur Wertschöpfung bei, sondern besonders das Wissen und Können der Experten. Sie haben maßgeblich Einfluss auf den Unternehmenserfolg, verlangen aber als erfolgsrelevante Mitarbeitergruppe auch immer häufiger nach beruflicher Entwicklung und Förderung. Eine Abwanderung dieser Mitarbeiter, weil sie keine Perspektive zur Weiterentwicklung im Unternehmen sehen, kann zum schwerwiegenden Verlust an knowledge führen. Im Rahmen dieser Masterthesis wird vor diesem Sachverhalt die Karriere- und Laufbahnplanung theoretisch aufgearbeitet. Grundlegende und vor allem aktuelle Modelle werden herausgearbeitet und erläutert, um anschließend ein kompetenzorientiertes Anforderungsprofil für Fachexperten wissenschaftlich zu entwickeln. Der Aufbau stellt sich dabei wie nachfolgend beschrieben dar. Im Kapitel 2 findet eine theoretische und konzeptionelle Betrachtung der Karriere- und Laufbahnplanung statt. Die Konzepte werden von verwandten Themen wie Nachfolgeplanung und Talent-Management abgegrenzt, um dann den Fokus auf die Fachlaufbahn zu richten, die in ihrem wesentlichen konzeptionellen Aufbau und ihrer Zielsetzung erläutert wird. Dem zu erarbeitenden Anforderungsprofil liegt ein kompetenzorientierter Ansatz zugrunde. Daher wird die Kompetenzthematik in Kapitel three aufgegriffen und aus den drei grundlegenden Perspektiven psychologischer, pädagogischer und personalwirtschaftlicher Zugänge betrachtet. Ausgehend von diesen drei Ebenen werden die wichtigsten Aspekte des heutigen Kompetenzverständnisses zusammengetragen. Das Kapitel four stellt den Kern dieser Arbeit dar, in dem zum einen die qualitative Inhaltsanalyse beschrieben wird und zum anderen die daraus resultierenden Ergebnisse in ein kompetenzbasiertes Anforderungsprofil aufgenommen werden. Als einen ersten Schritt der Validierung dient die Fragebogenuntersuchung bei einem mittelständischen Unternehmen, die im five. Kapitel ausführlich dargelegt wird. Schlussendlich werden alle Ergebnisse dieser Ausarbeitung in Kapitel 6 zusammengefasst und kritisch reflektiert.

Show description

Homer H. Johnson's Becoming a Values-Based Leader PDF

By Homer H. Johnson

what's Values-Based management? How does one turn into a Values-Based chief? Why Value-Based management? definitely those are severe questions. it truly is now well known that potent leaders, from Martin Luther King via political leaders and company executives, have a beginning of values that advisor their decision-making, and certainly, their life.

However, as much as this element there has no longer been a transparent definition of Values-Based management, nor has there been a mode for constructing Values-Based Leaders. This publication addresses those concerns by way of defining Values-Based management; by way of explaining why this kind of management ends up in potent teams, households and firms; and by way of offering a approach for supporting one become aware of either their existence values and their management values.

Presented in an attractive, and easy-to-read “story format,” the e-book strains the lifetime of the CEO of an immense scientific offer corporation who has “burned out” as a pace-setter, and who blames others for his difficulties. After being advised very bluntly by means of a former mentor that he's the matter, now not others, the CEO seeks out assistance from an government trainer. operating with the trainer he is going via a strategy in which he rediscovers his goal in lifestyles, in addition to his lifestyles and management values. and during the method he renews his enthusiasm and effectiveness as a pacesetter. The structure of the ebook permits the reader to move in the course of the related step by step discovery technique as does the crucial determine within the ebook, and to maneuver towards changing into an efficient and winning Values-Based Leader.

Leaders and bosses will locate the data and discovery procedure defined within the e-book very necessary in clarifying one’s objective and values, and in giving them a starting place on which to steer. The booklet additionally can be used as a supplemental textual content in classes on leadership.

Show description

The Making of a Market: Credit, Henequen, and Notaries in by Juliette Levy PDF

By Juliette Levy

During the 19th century, Yucatán moved successfully from its colonial earlier into modernity, reworking from a cattle-ranching and subsistence-farming economic climate to a booming export-oriented agricultural economic climate. Yucatán and its economic system grew in keeping with expanding call for from the U.S. for henequen, the neighborhood cordage fiber. This henequen growth has usually been visible as one other neighborhood and ancient instance of overdependence on overseas markets and extortionary neighborhood elites. In The Making of a Market, Juliette Levy argues in its place that neighborhood social and financial dynamics are the foundation of the region’s improvement. She exhibits how credits markets contributed to the growth earlier than banks (and financial institution crises) existed and the way humans borrowed prior to the production of associations designed in particular to lend. because the intermediaries during this lending technique, notaries grew to become unwitting catalysts of Yucatán’s capitalist transformation. via focusing awareness at the notaries’ position in structuring the personal loan marketplace instead of on formal associations similar to banks, this research demanding situations the simple compartmentalization of neighborhood and international relationships and of financial and social relationships.

Show description

Download PDF by Craig E. Carroll: The SAGE Encyclopedia of Corporate Reputation

By Craig E. Carroll

What creates company reputations and the way should still businesses reply? company attractiveness is a growing to be study box in disciplines as diversified as communique, administration, advertising, commercial and organizational psychology, and sociology. As a proper sector of educational examine, it's rather younger with roots within the Eighties and the emergence of specialised recognition ratings for industries, products/services, and function dimensions and for areas. Such scores ended in festival among organisations and the alignment of organizational actions to qualify and enhance standings within the ratings. additionally, today’s altering stakeholder expectancies, the expansion of advocacy, call for for extra disclosures and larger transparency, and globalized, mediatized environments create new demanding situations, pitfalls, and possibilities for corporations. effectively attractive, facing, and dealing via reputational demanding situations calls for an figuring out of techniques and instruments for organizational decision-making and stakeholder engagement.

 

For the 1st time, the tremendous and critical box of company attractiveness is explored within the layout of an encyclopedic reference. The SAGE Encyclopedia of company Reputation comprehensively overviews ideas and strategies for deciding on, construction, measuring, tracking, comparing, preserving, valuing, residing as much as and/or altering company reputations.

 

Key positive factors include:

  • 300 signed entries are equipped in A-to-Z type in 2 volumes on hand in a call of digital or print formats
  • Entries finish with Cross-References and extra Readings to lead scholars to in-depth resources.
  • Although geared up A-to-Z, a thematic “Reader’s consultant” within the entrance subject teams comparable entries through vast areas
  • A Chronology presents ancient viewpoint at the improvement of company attractiveness as a discrete box of study.
  • A source advisor within the again subject lists vintage books, key journals, institutions, web content, and chosen measure courses of relevance to company reputation.
  • A normal Bibliography should be observed via visible maps noting the relationships among a few of the disciplines touching upon company acceptance studies.
  • The paintings concludes with a entire Index, which—in the digital version—combines with the Reader’s consultant and Cross-References to supply thorough search-and-browse capabilities

Show description

Read e-book online The Brain-Targeted Teaching Model for 21st-Century Schools PDF

By Mariale M. Hardiman

A robust advisor for utilising mind learn for more suitable instruction

The Brain-Targeted educating version for 21st-Century Schools serves as a bridge among examine and perform through delivering a cohesive, confirmed, and usable version of powerful guideline. suitable with different expert improvement courses, this version exhibits the best way to observe academic and cognitive neuroscience rules into lecture room settings via a pedagogical framework. The model’s six parts are:

(1) determine the emotional connection to learning 

(2) boost the actual studying environment

(3) layout the training experience 

(4) train for the mastery of content material, abilities, and concepts 

(5) educate for the extension and alertness of knowledge

(6) evaluation learning

Show description

Project Management for Engineers - download pdf or read online

By J Michael Bennett,Danny S. K. Ho

Project administration for Engineers, because the identify indicates, is an instantaneous test at addressing the ever-increasing and particular wishes for higher venture administration of engineering scholars, working towards engineers and bosses within the undefined. It goals not just to provide the foundations and strategies of venture administration, but additionally to debate undertaking administration criteria, techniques and specifications, equivalent to PMBOK, IEEE and PRINCE.

Each bankruptcy starts with the fundamentals of the subject matter being constructed at a degree comprehensible to an undergraduate, ahead of extra complicated subject matters are brought on the finish of every part which are appropriate for graduate scholars. For the working towards execs or managers within the undefined, the publication additionally offers many genuine illustrations of useful software of the foundations of undertaking Management.

Through a pragmatic mix of conception and sensible examples, in addition to an integration of the engineering technical matters with company concerns, this booklet seeks to take away the veil of puzzle that has shrouded the career from its very beginning.

Contents:

  • The desire for venture administration in Engineering
  • The Engineering venture administration Context
  • Key undertaking administration Artifacts
  • Engineering Economics and venture Management
  • Requirements and Scope Management
  • Time Management
  • Cost Management
  • Quality Management
  • Human source Management
  • Communications Management
  • Risk Management
  • Procurement Management
  • Stakeholder Management
  • Ethics and Engineering Professionalism

Readership: complicated undergraduate and graduate scholars, training engineers and executives within the industry.

Show description

Download e-book for kindle: Zwischen Zivilcourage und Denunziantentum. Eine kantianische by Claus Fischer

By Claus Fischer

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich BWL - Unternehmensethik, Wirtschaftsethik, observe: 1,0, Universität Bayreuth (Lehrstuhl für Wirtschafts- und Unternehmensethik), Veranstaltung: Stakeholdermanagement (Daimler AG), Sprache: Deutsch, summary: Es ist der 17. Juni 1972. Von einem Wachmann des Watergate-Gebäudekomplexes wird die Polizei alarmiert: Fünf Personen in Anzug und Krawatte hatten versucht in das Wahlkampfbüro der Demokratischen Partei einzubrechen und dort Wanzen anzubringen. Der Auftakt für die Watergate-Affäre und der Anfang vom Ende für Richard Nixons Präsidentschaft.

Heute herrscht allgemein die Meinung vor, zwei Reporter der „Washington submit“ – Bob Woodward und Carl Bernstein – hätten mit Ihren Ermittlungen Präsident Nixon zu Fall gebracht. Weniger bekannt ist jedoch, dass sie bei ebendiesen erheblich unterstützt wurden. Sie hatten einen bis zum heutigen Tage anonymen Informanten aus Nixons eigenen Reihen, der sie mit den pikanten information ihrer Ermittlungsarbeit versorgte und so zu dem Amtsenthebungsverfahren gegen Nixon und dessen Rücktritt führte.

Ein Zeitsprung in den Juni 2013. Ex-NSA-Mitarbeiter Edward Snowden enthüllt prekäre info über großangelegte, weltweite Spionage ausgehend von US-amerikanischen Geheimdiensten. Selbst befreundete Staaten wurden auf allen Ebenen abgehört und durchleuchtet – Ein internationaler Spionage-Thriller wird aufgedeckt. Weder Snowden noch der mysteriöse Watergate-Informant können als einfache Informanten, als Kriminelle oder gar als Hochverräter betrachtet werden. Sie genießen einen Sonderstatus. Sie sind so genannte „Whistleblower“.

Bereits diese beiden Beispiele werfen einen schier unüberschaubaren Komplex an Fragen auf. was once genau zeichnet einen Whistleblower vor einem schlichten Informanten aus? Ist Whistleblowing felony bzw. legitim? Existiert vielleicht sogar eine moralische Verpflichtung die Öffentlichkeit über etwaig unmoralische Tätigkeiten einer corporation in Kenntnis zu setzen? Diese und weitere Fragen werden in dem Paper "Zwischen Zivilcourage und Denunziantentum" beantwortet. Hierin wird im Anschluss an eine Beleuchtung des Phänomens "Whistleblowing" und seiner Auslöser, basierend auf einer kantianischen Theorie nach Norman E. Bowie eine Abwägung bezüglich des moralischen prestige des Phänomens getroffen.

Show description

Download PDF by Rolf Meier: Erfolgreiche Teamarbeit: 25 Regeln für Teamleiter und

By Rolf Meier

Das Buch zeichnet sich aus durch eine übersichtliche und klare Darstellung der 25 wichtigsten Regeln für eine intestine funktionierende Teamarbeit. Anders als die meisten anderen Bücher über Teamarbeit richtet es sich dabei nicht ausschließlich an den Teamleiter oder die Teamleiterin, sondern an alle Teammitglieder gleichermaßen. Da Teamarbeit ein hohes Maß an Selbstverantwortung und größere Gestaltungsspielräume der Mitarbeiter mit sich bringt, kann jedes Teammitglied seinen Beitrag zum Gelingen der Teamarbeit leisten. Das Buch bietet hierzu in leicht verständlicher shape, unterstützt durch Grafiken, Tabellen und Checklisten, fundierte Hilfe an.

Show description

Download e-book for kindle: Führungsethik als Handlungsmaxime für ethikbewusstes by Verena Schabbach

By Verena Schabbach

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich BWL - Unternehmensethik, Wirtschaftsethik, word: 1,3, Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre, insb. Unternehmensführung, business enterprise und Personal), Veranstaltung: Hauptseminar zur Unternehmensführung, insb. Personalpolitik und -führung, 29 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Seit geraumer Zeit finden Fragen zur Wirtschafts- und Unternehmensethik ein immer breiteres Echo in der betriebswirtschaftlichen Diskussion. Initialisiert durch eine sich verändernde Wirtschaftsdynamik drängt sich eine Vielzahl von Fragen auf, vor allem angesichts der Zunahme fragwürdiger Folgewirkungen wirtschaftlichen Handelns. Eine Rückbesinnung auf ethische Aspekte und die Entwicklung einer Führungsethik scheinen erforderlich, um eine ethische Orientierung der Personalführung zu ermöglichen und die Glaubwürdigkeit von Institutionen und deren Führungseliten wieder herzustellen.

Dass diese Fragestellungen jedoch keine komplett neuen sind, beweist die Tatsache, dass schon während der mehr als 2000 Jahre von den alten Griechen bis zu den Klassikern der modernen Politischen Ökonomie das Wirtschaften unter ethisch-praktischen Gesichtspunkten reflektiert wurde: Untersucht wurde die instrumentelle Rolle der Ökonomie für das gute Leben und das gerechte Zusammenleben der Menschen. Auch in der jüngeren Betriebswirtschaftslehre wurden ethische Fragen bereits aufgegriffen; so hat Nicklisch in den 20er Jahren des vergangenen Jahrhunderts den Menschen in den Mittelpunkt seiner betriebswirtschaftlichen Betrachtungen gestellt und eine ethischnormative Ausrichtung der Betriebswirtschaftslehre diskutiert, die aus gesellschaftlichen Normen ein Sollen für das Handeln innerhalb von Betriebswirtschaften postuliert.4 Die vorliegende Arbeit setzt sich mit der Entwicklung einer Führungsethik auseinander. Zunächst soll auf die begrifflichen Grundlagen eingegangen werden. Vor diesem Hintergrund werden theoretische Grundvoraussetzungen der Führungsethik betrachtet, bevor es zur Ableitung einer Führungsethik aus ethischen Grundpositionen kommt. Außerdem werden der Situationsbezug ethischen Führungsverhaltens sowie die Rolle von Persönlichkeitsmerkmalen der Führungsverantwortlichen beleuchtet. Im Weiteren werden Ansatzpunkte für eine praktische Umsetzung der Führungsethik sowie ihre Konsequenzen dargestellt. Die Arbeit schließt mit einer zusammenfassenden Darstellung und allgemeinen Handlungsempfehlungen.

Show description

Download e-book for kindle: Everything You Know About Business is Wrong: How to unstick by Alastair Dryburgh

By Alastair Dryburgh

To be marvelous in company you might want to dare to be assorted. It potential going opposed to the grain, taking dangers and not giving up regardless of the demanding situations hurled at you. every little thing you recognize approximately company is inaccurate is the bible for the novel enterprise mind who will not settle for whatever yet excellence. in accordance with the guidelines within the author's pithy column 'Don't you think It' for administration this present day, Alastair Dryburgh takes smooth enterprise myths and blows them aside. were you aware that: rate slicing is a nasty option to develop gains? that you just cannot continuously provide 110%? Incentives do not motivate humans to do important issues? rather a lot of what we find out about enterprise is obvious fallacious. it is time to problem your assumptions and find out about the issues to help you be successful.

Show description