Philosophical Movements

New PDF release: Der harmonische Aufbau der Welt: Keplers wissenschaftliches

By Werner Diederich

Mit unbändiger Energie hat Johannes Kepler im frühen 17. Jahrhundert sein Projekt einer finalen Theorie des Himmels vorangetrieben. Werner Diederich zeigt in seinem verständlich geschriebenen und auch zur Einführung in Keplers Denken geeigneten Buch, dass dessen Ziel vor allem darin bestand, mit mathematischen Methoden die Harmonie im göttlichen Weltaufbau zu erfassen. -

Das Bild, das wir uns von der Welt machen, ist mitgeprägt durch wissenschaftliche Erkenntnisse, die immer auch zeitbedingt sind. Das conflict vor four hundred Jahren nicht anders, als der Mathematiker und Astronom Johannes Kepler ein Bild der Welt entwarf, das die damals neuesten astronomischen Hypothesen Nikolaus Kopernikus' sowie Tycho Brahes Beobachtungen des Himmels mit Spekulationen über eine allem zugrundeliegende Harmonik der Welt verband.

Als bleibender Beitrag zur Astronomie wird heute vor allem Keplers Entdeckung der Ellipsengestalt der Planetenbahnen gesehen. Diese Sichtweise beruht jedoch auf der wissenschaftlichen Entwicklung der nachfolgenden Jahrhunderte, die einen ganz anderen Verlauf nahm, als Kepler es sich vorgestellt hatte.

Diederich versucht in seinem äußerst klar und auch für Nicht-Mathematiker verständlich geschriebenen Buch Keplers Werk aus seiner Zeit und von seinem Selbstverständnis her zu begreifen. Für Kepler warfare seine Himmelsphysik Teil einer umfassenderen, letztlich theologischen Bemühung um die Erforschung der Gründe, aus denen Gott die Welt so geschaffen hat, wie wir sie vorfinden. Es ging ihm um nichts Geringeres als um das Aufspüren und mathematisch exakte Beschreiben himmlischer Harmonien - um die alte pythagoräische Vorstellung einer Sphärenmusik additionally. Keplers Hauptwerk ist demgemäß nicht, wie bisher zumeist angenommen, die 'Astronomia nova' (1609), sondern seine bislang weniger beachtete 'Weltharmonik' (Harmonice mundi, 1619).

Show description

Read Online or Download Der harmonische Aufbau der Welt: Keplers wissenschaftliches und spekulatives Werk (Blaue Reihe) (German Edition) PDF

Similar philosophical movements books

Read e-book online Philosophers and Thespians: Thinking Performance (Cultural PDF

The interplay among philosophy and theater or functionality has lately turn into an immense and cutting edge sector of inquiry. Philosophers and Thespians contributes to this rising box by means of taking a look at 4 direct encounters among philosophers and thespians, starting with Socrates, Agathon, and Aristophanes in Plato's Symposium and finishing with a dialogue among Walter Benjamin and Bertolt Brecht a few brief textual content by means of Franz Kafka.

New PDF release: Surgimiento y auge del neokantismo. La filosofía

Este texto trata de revisar críticamente las fuentes documentales relativas a los angeles cuestión histórica de cómo surgió el neokantismo y qué condujo o contribuyó a su expansión. El texto se preocupa -en contradicción con los angeles glorificación neokantiana de los angeles propia historia, pero asimismo en contradicción con sus críticos- por dar una respuesta a las dos simples preguntas acerca de su origen y expansión, mediante el retorno a las fuentes, para preguntar de una manera completamente llana primero por el qué: los angeles uncomplicated facticidad y luego por el cómo: los agentes y determinantes del desarrollo.

Download PDF by Antonio Calcagno: Edith Stein: Women, Social-Political Philosophy, Theology,

This quantity explores the paintings and regarded Edith Stein (1891–1942). It discusses intimately, and from new views, the normal components of her pondering, together with her principles approximately women/feminism, theology, and metaphysics. furthermore, it introduces readers to new and/or understudied parts of her idea, together with her perspectives on heritage, and her social and political philosophy.

Heidegger’s Shadow: Kant, Husserl, and the Transcendental by Chad Engelland PDF

Heidegger’s Shadow is a crucial contribution to the knowledge of Heidegger’s ambivalent relation to transcendental philosophy. Its rivalry is that Heidegger acknowledges the significance of transcendental philosophy because the priceless element of access to his proposal, yet he still involves regard it as whatever that he needs to try to beat although he is aware such an try can by no means be successful.

Extra info for Der harmonische Aufbau der Welt: Keplers wissenschaftliches und spekulatives Werk (Blaue Reihe) (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Der harmonische Aufbau der Welt: Keplers wissenschaftliches und spekulatives Werk (Blaue Reihe) (German Edition) by Werner Diederich


by David
4.2

Rated 4.96 of 5 – based on 26 votes