Reference In German

New PDF release: Die Gütekriterien (German Edition)

By Marcel Viola

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Public relatives, Werbung, advertising, Social Media, notice: 1,0, Universität Leipzig (Kommunikations und Medienwissenschaft), Veranstaltung: Methoden der Kommunikationswissenschaft, Sprache: Deutsch, summary: Auch die empirischen Sozialwissenschaften leben vom Messen und Testen. In den überwiegenden Fällen beziehen sich diese Messungen auf Menschen. Deren Einstellungen, kognitive Fähigkeiten, Intelligenz, psychologische Profile und andere Aspekte des Menschen interessieren und beschäftigen die unterschiedlichsten wissenschaftlichen Disziplinen die ihrem Versuchsobjekt nur allzu gerne mit Fragen und exams zu Leibe rücken. Empirische Arbeit lebt additionally davon in Experimenten, Befragungen oder Beobachtungen zu messen und zu testen. In vielen Fällen werden heutzutage hochstandardisierte Messinstrumente heran gezogen, die sich in ebenso vielen Einsätzen bereits bewährt haben. Diese Messinstrumente haben gezeigt, dass sie ein profanes Mittel sind um sie in dem Feld zum Einsatz zu bringen, für das sie spezialisiert und geeignet erscheinen.
Methodologie ist eine eigene Wissenschaft und die Gütekriterien der Sozialwis-senschaft ein Teil davon. Erst die Güte einer Messung ermöglicht Aussagen über die Qualität der wissenschaftlichen Arbeit möglich und liefert „Anhaltspunkte für den Wahrheitsgehalt und die Haltbarkeit von Aussagen“. (Lamnek 1995: 153) Es muss daher garantiert sein, dass die Messung objektiv, reliabel und valide ist.
Diese drei Begriffe bilden, wie Diekmann (1995: 216) es ausdrückt, die „zentralen Gütekriterien“. Es ist möglich diese zentralen drei Begriffe in eine Werteskala einzuordnen da sie aufsteigend nach Wert das vorangegangene Kriterium bedingen. Objektivität ist demnach das schwächste Kriterium, es wird keinerlei Vorbedingung vorausgesetzt. Objektivität wird aber zur Bedingung für Reliabilität und beide sind notwendige bzw. zwingende Voraussetzungen für die Validität einer Messung. Von Rangfolge der Gütekriterien wird hier natürlich nur zur Veranschaulichung des difficulties gesprochen. Eine Messung oder ein try out, sind erst dann ausreichend akzeptabel, wenn alle Kriterien erfüllt sind.

Show description

Read or Download Die Gütekriterien (German Edition) PDF

Best reference in german books

New PDF release: Bild und Habitus: Sinnbildungsprozesse bei der Rezeption von

Bilder zeichnen sich durch eine eigentümliche Kombination von ikonischer Exaktheit und semantischer Unbestimmtheit aus: Obwohl auf den ersten Blick zu sehen ist, used to be auf einem gegenständlichen Bild ‚drauf' ist, bleibt sein Sinn oftmals offen und vieldeutig. Erst in der Interaktion mit den Rezipierenden bildet sich der Sinn - und verändert sich mit ihnen.

Read e-book online Das einfache Leben: Vom Glück des Wenigen (German Edition) PDF

Es geht um die Schönheit des Einfachen - nicht um Entbehrung, Geiz oder Selbstverleugnung, sondern um die Entdeckung inneren Reichtums im äußeren Überfluss. Das einfache Leben führt in das Wesentliche der Dinge und lehrt die Kunst, jenseits von Konsumwahn und Egoismus wieder aus vollem Herzen genießen zu können: die Arbeit zu tun, die wir lieben; mit Familie und Freunden zusammenzusein; kreativ zu schöpfen; frisches Brot zu backen.

Download PDF by Svenja Falk,Andrea Römmele,Dieter Rehfeld,Martin Thunert: Handbuch Politikberatung (German Edition)

Politik braucht Beratung und der Bedarf wächst. In diesem Handbuch wird daher erstmals die Politikberatung systematisch und umfassend dargestellt und analysiert.

Verena Renneberg's Auslandskorrespondenz im globalen Zeitalter: PDF

Untersuchung am Beispiel LateinamerikasMit einem Geleitwort von Prof. Dr. Heiner Ullrich

Extra resources for Die Gütekriterien (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Die Gütekriterien (German Edition) by Marcel Viola


by Jason
4.0

Rated 4.23 of 5 – based on 27 votes